Stellenausschreibung fürLeitung der Kita Havelberger Straße 21 (z.Z. Kiautschoustraße 10)

Wir über uns

Kindergärten City ist ein Eigenbetrieb des Landes Berlin und Träger von 56 Kindertagesstätten im Herzen der Stadt in den Bezirken Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg. Qualität und Vielfalt unter dem Dach des Berliner Bildungsprogramms zeichnen unsere Kitas aus, für die wir laufend Pädagoginnen und Pädagogen mit Herz, Verstand und Anspruch suchen.

Aufgabengebiet

  • Leitung der Kindertagesstätte Havelberger Straße 21 (z.Z. am Standort Kiautschoustraße 10)  mit zunächst 55 und künftig 158 Plätzen für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zur Einschulung und zur Zeit vier Kindern mit erhöhtem Förderbedarf

  • Führung des pädagogischen Personals und des Wirtschaftspersonals

  • verantwortliche Gestaltung der betrieblichen Abläufe und der Durchführung des Arbeits- und Gesundheitsschutzes in der Kita

  • verantwortliches Handeln im Rahmen der wirtschaftlichen Ressourcen der Kita

  • Vertretung der pädagogischen Leitlinien und sonstiger Vorgaben der Geschäftsleitung gegenüber Mitarbeiter*innen und Eltern

  • Verantwortung für die Umsetzung der Ziele des Berliner Bildungsprogramms und der Vorgaben der QVTAG

  • Kooperation mit anderen Trägern und Institutionen im Sozialraum

  • pädagogisch-fachliche Steuerung der Platzerweiterung, der Ausstattung, des Umzugs und des Personaleinsatzes

Formelle Anforderungen

Sie sind eine sozialpädagogische Fachkraft im Sinne von § 10 KitaFöG und § 11 Abs. 2 VOKitaFöG mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung im sozialpädagogischen Bereich und

  • Zusatzqualifikation für Leitungstätigkeit in sozialen Einrichtungen oder

  • nachgewiesenen Fortbildungen im Bereich Leitung/Führung oder

  • mehr als 2-jähriger Leitungserfahrung im Bereich Kindertagesstätten
     

Fachliche Kompetenzen

  • Methodenkenntnis zur Qualitätsentwicklung und -sicherung der pädagogischen Arbeit in der Kita

  • fundierte Kenntnisse des Berliner Bildungsprogramms

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen

  • Planungsfähigkeit und konzeptionelles Denken

  • Fähigkeit zur Führung und Beratung von Mitarbeiter*innen

  • Fähigkeit zur überzeugenden Darlegung von fachlichen Angelegenheiten

  • Kenntnisse der neueren Forschungsergebnisse zur frühkindlichen Entwicklung

  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Eltern unterschiedlicher Herkunft

  • Wissen über die Gestaltung von Öffnungsprozessen

 

Außerfachliche (methodische, soziale, persönliche, u.a.) Kompetenzen

  • Hohe Belastbarkeit

  • Fähigkeit zur aufgaben- und mitarbeiter*innenorientierten Führung

  • Vertrauens- und Delegationsfähigkeit

  • Dialog- und Konfliktfähigkeit

  • Teamfähigkeit und hohe Kooperationsfähigkeit

  • Reflexionsfähigkeit

  • Einfühlungsvermögen

  • Selbständigkeit

  • Entscheidungsfreude

  • Aufgeschlossenheit und Flexibilität gegenüber Veränderungen

  • IT- Kenntnisse und Bereitschaft zum Umgang mit neuer Software
     

Voraussetzungen für eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch:

  • eine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen

  • ausführliche Darlegungen zu folgenden Fragen: Wie sichern Sie die Qualitäts(weiter)entwicklung in der Kita im Sinne des Berliner Bildungsprogramms? Welche Rolle nehmen Sie als Kitaleitung dabei ein und wie gestalten Sie die Beteiligungsprozesse?

  • die schriftliche Darlegung Ihrer Vorstellungen zur Arbeit im Leitungsteam einer Kindertageseinrichtung

  • die Hospitation in der betreffenden Einrichtung vor dem Versenden der Bewerbungsunterlagen.

Formelle Hinweise

Stellenbewertung
Entgeltgruppe S17 Teil II Nr. 20.2 der Entgeltordnung zum TV-L.

Das Bruttogehalt richtet sich nach der persönlichen einschlägigen Berufserfahrung und beträgt zurzeit zwischen 3.600 Euro in der Erfahrungsstufe 1 und 5.450 Euro in der Endstufe (nach 17 Jahren Erfahrung).

Bei der Einordung in die Erfahrungsstufe prüfen wir individuell, inwieweit wir Ihre relevante Berufserfahrung außerhalb des öffentlichen Dienstes anerkennen können.

Die Eingruppierung der Leitungskräfte ist abhängig von der tatsächlichen Kinderzahl in der Kita. Sie wird jährlich anhand der durchschnittlichen Belegung der Kita in den jeweils letzten drei Monaten des Vorjahres überprüft und angepasst.

Arbeitszeitanteil
Vollzeit (die Bewerbung von Teilzeitkräften ist möglich)

Besetzbar ab
01.03.2020

Einsatzort
Kindertagesstätte Havelberger Straße 21, 10559 Berlin
(bis zum Ende der Bauarbeiten am Standort Kiautschoustraße 10)

Ansprechpartner für Hospitationstermine:
Frau Blocksdorf, Frau Uhde
Telefon: (030) 39 49 43 92
E-Mail: kita.havelberger21[at]ba-fk.berlin.de

Ansprechpartner*in für Fragen zum Aufgabengebiet:
Solveig Schache (Regionalleiterin)
Telefon (030) 90298 6114
E-Mail: solveig.schache[at]ba-fk.berlin.de

 

Die Gleichbehandlung von Frauen und Männern ist ein wichtiges Anliegen bei Kindergärten City. Wir erwarten von unseren Leitungskräften, dass sie sich aktiv dafür einsetzen. Interessenbekundungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fahrtkosten können wir bedauerlicherweise nicht erstatten. Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt wurde.

 

Ende der Bewerbungsfrist: 31.01.2020

Klingt interessant?
Bewerben Sie sich - wir freuen uns darauf,
Sie kennenzulernen!

Ende der Bewerbungsfrist:
31.01.2020


Bewerbung als Leitung der Kita Havelberger Straße

Bitte laden Sie hier Ihre Bewerbungsunterlagen hoch (Format: PDF oder JPG):

Bitte schicken Sie uns keine .zip-Dateien. Diese werden von unserem E-Mail-System nicht durchgelassen!

Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch auf folgenden Wegen schicken: per E-Mail: karriere(at)kindergaerten-city.de (Anhänge bitte zu einem PDF mit max. 5MB Größe zusammengefasst)
postalisch: Kindergärten City | Personalabteilung | Landsberger Allee 117/117a | 10407 Berlin


Hinweise zum Datenschutz:
Ihre Daten sind bei uns sicher: Wir verwenden sie ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und geben sie keinesfalls an Dritte weiter. Sollte es nicht zu einer Einstellung kommen, werden Ihre Daten nach drei Monaten gelöscht. Detaillierte Hinweise zum Datenschutz können Sie hier abrufen.

Hinweise zum Verfahren:
Die Bewerber*innenauswahl erfolgt ausschließlich qualifikationsorientiert. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung vorgezogen. Fahrtkosten können wir bedauerlicherweise nicht erstatten. Postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen können wir nur zurücksenden, wenn ein ausreichend frankierter Freiumschlag beigefügt ist.


Lernen Sie unsere Kitas kennen

 

Alt-Moabit 117

Bezirk: Tiergarten
Anzahl der Kinder: 105
Päd. Fachkräfte: 21

 

Lübbener Straße 6/7

Bezirk: Kreuzberg
Anzahl der Kinder: 48
Päd. Fachkräfte: 8

 

Schwiebusser Straße 5

Bezirk: Kreuzberg
Anzahl der Kinder: 90
Päd. Fachkräfte: 15

 

Hansa-Ufer 3

Bezirk: Tiergarten
Anzahl der Kinder: 100
Päd. Fachkräfte: 14

 

Lobeckstraße 11

Bezirk: Kreuzberg
Anzahl der Kinder: 135
Päd. Fachkräfte: 18

 

Lehrter Straße 40

Bezirk: Tiergarten
Anzahl der Kinder: 74
Päd. Fachkräfte: 10

 

Wilhelmstraße 14 a

Bezirk: Kreuzberg
Anzahl der Kinder: 139
Päd. Fachkräfte: 21

 

Ghanastraße 13

Bezirk: Wedding
Anzahl der Kinder: 75
Päd. Fachkräfte: 10

 

Rathenower Straße 15

Bezirk: Tiergarten
Anzahl der Kinder: 190
Päd. Fachkräfte: 30

 

Havelberger Straße 21

Bezirk: Tiergarten
Anzahl der Kinder: 120
Päd. Fachkräfte: 19

 

Urbanstraße 62

Bezirk: Kreuzberg
Anzahl der Kinder: 90
Päd. Fachkräfte: 12

 

Stettiner Straße 21 - 23

Bezirk: Wedding
Anzahl der Kinder: 150
Päd. Fachkräfte: 33

 

Bänschstraße 76/78

Bezirk: Friedrichshain
Anzahl der Kinder: 225
Päd. Fachkräfte: 30

 

Reichenberger Straße 40

Bezirk: Kreuzberg
Anzahl der Kinder: 99
Päd. Fachkräfte: 14

 

Osloer Straße 105 d

Bezirk: Wedding
Anzahl der Kinder: 90
Päd. Fachkräfte: 12

Lernen Sie hier unsere Kitas kennen.